Ukraine und Belarus

Die Stiftung in der Ukraine und Belarus

Die Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit ist die Stiftung für liberale Politik. Sie will dazu beitragen, dem Prinzip Freiheit in Menschenwürde in allen Bereichen der Gesellschaft Geltung zu verschaffen. Dazu setzt die Stiftung vor allem auf staatsbürgerliche Bildung.

Seit November 2005 ist die Stiftung in der Ukraine aktiv, 2007 eröffnete sie ihr Kiewer Büro. Seit März 2009 ist das Büro auch für Belarus zuständig. Es ist ein Teil der Projektregion Ost- und Südosteuropa, die dem Regionalbüro Ost- und Südosteuropa in Sofia zugeordnet ist.

In der Ukraine hat die Stiftung das Ziel, die Gesellschaft in ihrem Streben nach Selbstbestimmung, Demokratie und Marktwirtschaft zu unterstützen. Unsere ukrainischen Partner sind politische Parteien, Organisationen der Zivilgesellschaft und Think-Tanks. Eine offene und partizipative Zivilgesellschaft ist und bleibt die fundamentale Voraussetzung, um demokratische und marktwirtschaftliche Strukturen in der Ukraine Wirklichkeit werden zu lassen.

Liberale Antworten sind gute Antworten auf die gesellschaftlichen Fragen der Zeit. Bestes Beispiel dafür ist die Soziale Marktwirtschaft in Deutschland, die seit Jahrzehnten dem Bürger persönliche Freiheit, sozialen Frieden und hohen Wohlstand ermöglicht. Aber auch an anderen Themen wird sichtbar: Wird die Freiheit des Einzelnen respektiert, profitieren davon alle.

Die Stiftung befördert Kontakte in liberale politische Netzwerke weltweit.

Hauptthemen in der Ukraine und in Belarus sind:

Innerparteiliche Demokratie und effektive Organisation bei politischen Parteien und ihren Jugendverbänden

Lokale Selbstverwaltung und bürgernahe Kommunalpolitik

Korruptionsbekämpfung

Moderne KMU-Politik

Medienfreiheit und professionelle Standards der Berichterstattung

Zudem versteht sich die Stiftung als Impulsgeber für den Dialog innerhalb der Zivilgesellschaft sowie zwischen Zivilgesellschaft und Regierungsinstitutionen, auch in Deutschland, mit dem Ziel, aktuelle Themen herauszustellen, die von öffentlichem Interesse sind oder entscheidende Reformen befördern können.

Related Articles

Address

Friedrich Naumann Foundation
Project Office Ukraine & Belarus
Mykoly Lysenka St. 2a
Kyiv
01030
Ukraine
Phone: 
+380 (044) 227-46-23
Fax: 
+380 (044) 287-69-73